NewsNewsNews

Hier werde ich die neusten Ereignisse rundum mein Training reinstellen.

dazu gehören PR´s, Änderungen am Training selbst, Ernährung und was sonst noch so anfällt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

15.11.2010

Ich habe heute im Forum meinen Wettkampfbericht veröffentlicht + alle Ergebnisse vom WK.

——————————————————————————————-

21.10.2010

Nach langer Abstinenz schreibe ich nun wieder hier mal wieder rein.

Was gibt es Neues? Ich bin seit Ende September examinierter Physiotherapeut und derzeit auf Jobsuche. Damit habe ich jedenfalls eine riesige Hürde bewältigt. Die nächste große Hürde ist die WM in 23 Tagen. Seit 5 Wochen bin ich in der Vorbereitung mit durchwachsenen Ergebnissen. Derzeit habe ich wieder einmal ein Technikproblem beim Beugen. Aber lest es euch selber durch in meinem Log.

Nach dem Wettkapf in Irland werde ich über eine längere Zeit keine Maximalversuche im 5RM-Bereich machen. Ich bin einfach total ausgebrannt und brauche eine Pause. Das 5/3/1wird dennoch mein Trainingssystem bleiben. Nur werde ich ein paar Wochen ein Hypertrophietraining daraus machen.

——————————————————————————————————

06.06.10

Gestern habe ich meine Sammlung an Tattoos erweitern lassen. Dieses Mal war die Brust dran. Insgesamt 3std.  haben meine Brust bds. etwas bunter gemacht.

Im Juli habe ich nochmal einen Termin. Eventuell wird auch noch ein 3.Termin nötig sein um alles zu verbinden und zu vervollständigen. Bilder stelle ich vorerst noch keine online!

P.S. Ich weiß noch nicht wie gut das Kniebeugetraining morgen funktionieren wird. Ich lasse mich überraschen.

————————————————————————————————————-

25.05.10

Ich habe mir heut die Ergebnisse der letzten WM angesehen und war sofort erschrocken.

Mark FLEMING aus England hat einen WR im Total von 612,5kg bei 74,1kg BW aufgestellt.

Unglaubliche Leistung von ihm. 200kg in der Beuge, gigantische 162,5kg auf der Bank und 250kg gezogen. Dieser Mann ist mein Vorbild!!!

Ansonsten gab es von 17 Startern in der -75kg Klasse NUR 5 Athleten die 500kg+ im Total erreicht haben.

Dieses Jahr findet die WM am 13.November in Irland statt. Auf die Ergebnisse bin ich mehr als gespannt.

Ich habe mir eigendlich fest vorgenommen im nächsten Jahr bei der WM teilzunehmen. Da muss ich wohl noch eine ordentliche Schippe drauflegen 😉

————————————————————————————————————-

24.05.10

Gestern war der Wettkampf in Düsseldorf. Ergebnisse findet ihr hier !

Es hat total Spaß gemacht mit Floey und Jakob zu liften. Tobi und Nikki waren als Fotograf, Filmer und Motivator vor Ort und haben auch ihr Bestes gegeben.

Der Wettkampf an sich war mittelmäßig organisiert. Recht viele Fehler haben sich eingeschlichen und so kam es öfter zu  Verwirrung.

Am Ende gab es für jeden eine Trophäe und ein Bild mit der teilgenommenen Nation. Insgesamt sind 44Sportler aus 6 Nationen angetreten. Italien, Groß Britannien, Ukraine, Belgien, USA und Deutschland.

Für mich war es eine neue Erfahrung mit Athleten „aus aller Welt “ zu starten.Das gab so ein bisschen das Gefühl auf einer EM oder WM zu sein.

Da es den Verband GDFPF erst seit 2 Jahren gibt, waren etwas wenig Teilnehmer am Start. Ich bin gespannt wie sich die dieser Verband weiterentwickeln wird.

P.S: Ich hatte das große Vergnügen 2x im Jade essen gehen zu dürfen. Es war mal wieder ein Schlemmen, einfach zum genießen. 🙂

————————————————————————————————————————————–

09.04.10

Ich habe gestern mein Maximum ausgeschöpft im Kniebeugen!

Lang habe ich an 160kg geknabbert. Letztes Jahr habe ich 165kg 1x bewältigt.

Gestern aber sind es ganze 180kg gewesen!!! Für mich ist das ein Meilenstein.

Das Video dazu kommt in den nächste  Tagen

—————————————————————————————————————————

21.03.10

Aktuelle Form:

dscf2263.JPG    dscf2267.JPG   dscf2270.JPG   dscf2269.JPG

————————————————————————————————————————–

07.03.10

Ich werde dieses Jahr nun doch an einem K3K-Wettkampf teilnehmen. Floey hat mich ein bisschen dazu angespornt 🙂

Der Wettkampf ist von einem kleinen Verein der sich German Drug Free Powerlifting Federation nennt. Es handelt sich dabei um eine German Open (sozusagen eine Deutsche Meisterschaft) und als Sieger qualifiziert man sich zu internationalen Wettkämpfen dieses Verbandes. Ist schon eine tolle Sache. Der Wettkampf findet am 23.05.10 in Düsseldorf statt. (Fitnessstudio BODY&MIND, Mindener Str. 22, 40227 Düsseldorf)

Ich bin gespannt……………

—————————————————————————————————————————

05.03.10

Nach längerer Krankheit (Bronchitis die ich vom Januar verschleppt habe) bin ich nun endlich genesen und kann mich den wichtigen Dingen in meinem Leben wieder voll und ganz widmen. Dazu zählt natürlich auch das Eisenstemmen 🙂

Ich kann nur jedem von euch, die das hier lesen, ans Herz legen, bei einer Krankheit die sich auf Lunge und Herz legt, eine Pause zu machen um Diese auszukurieren!!!!

Die Gefahr eine Lungenentzündung, Herzmuskel/Beutelentzündung und eine daraus resultierende Herzinsuffizienz zu bekommen, ist unvorstellbar hoch! Ich arbeite im Gesundheitswesen und weiß wovon ich spreche. Und warum habe ich dann nicht rechtzeitig pausiert? Weil ich doof und naiv bin. Aus Fehlern lernt man (hoffe ich) und ich werde in Zukunft mehr auf meinen Körper hören.

cheers Tom

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.